Provinz Jiangsu sucht Kooperationspartner in NRW im Bereich der Umwelttechnologie

Unternehmensmatching

Chinesische Unternehmen aus der Provinz Jiangsu suchen für konkrete Kooperationsprojekte Partner in NRW  aus dem Bereich der Umwelttechnologie. Daher veranstaltet die GIZ anlässlich des Besuches des Umweltministers der Provinz ein Unternehmensmatching für Firmen und Institutionen im Bereich Emissionsschutz, Luftreinhaltung, Wasser- und Bodenschutz bzw. Sanierung und Wiederaufbereitung, und Recycling/Abfallentsorgung. Die Veranstaltung wird unterstützt vom Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen.
 
Weitere Einzelheiten zum Matching, zur Anmeldung sowie zu den Profilen und Kooperationswünschen der chinesischen Unternehmen finden Sie hier: Einladung (PDF)

Anmeldeschluss ist Montag, der 24. Oktober 2016

Ort und Zeit der Veranstaltung
Donnerstag, 27. Oktober 2016
14.00 – 18:00 Uhr

Leonardo Royal Hotel Düsseldorf Königsallee
Graf-Adolf- Platz 8-10
40213 Düsseldorf

Weitere Infos finden Sie hier:
Klima- und Umweltkooperation NRW-China, Homepage: Die GIZ in Nordrhein-Westfalen

Veranstalter:
Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit GIZ GmbH, Landesbüro Nordrhein-Westfalen
Mit Unterstützung des Ministeriums für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen

Kontakt:

Frau Rebekka Freitag-Li
0211 8386 130
rebekka.freitag-li@giz.de

Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit GIZ GmbH
Landesbüro Nordrhein-Westfalen
Wallstraße 30
40213 Düsseldorf

27.10.2016