HLFP Inhouse-Matching Day

Seminar

Der „HLFP Inhouse-Matching Day“ bietet chinesische Unternehmen aus der Region Nordrhein-Westfalen die einmalige Gelegenheit, fachliche Beratung in den Bereichen Immobilieninvestment, GmbH Gründung, M&A, Arbeitsrecht und Vertragsrecht kennenzulernen. In diesem individuellen Erstgespräch in Düsseldorf geben Herr Claus Eßers und Herr Christoph Schmitt (jeweils Partner, Rechtsanwalt, Head of China-Desk), Frau Li Li (Rechtsanwältin) und Herr Ding Han(als chinesischer Rechtsanwalt zugelassen) unverbindlich und zum Kennenlernen, Tipps für den Markteinstieg oder dem weiteren unternehmerischen Wachstum der Geschäftsaktivitäten unter Berücksichtigung des deutschen Recht. Ein Gespräch dauert ca. 60 Minuten. Die konkrete Terminierung erfolgt nach Anmeldeschluss.

Hoffmann Liebs Fritsch & Partner Rechtsanwälte mbB ist mit mehr als 40 Rechtsanwälten am Standort Düsseldorf tätig. Die Kanzlei berät als Full-Service-Kanzlei seit 1974 mittelständische Unternehmen und internationale Konzerne. Seit 1997 beraten wir deutsche Mandanten im China-Geschäft. Seit 1999 verstärkt auch chinesische Unternehmen begleiten. Der Juristen Verlag (JUVE) hat 2015 das HLFP China Desk mit der Auszeichnung „wohl das erfolgreichste China Desk“ bewertet.

Für eine optimale Vorbereitung der Inhouse-Beratung bitten wir Sie um eine kurze Auskunft, zu welchen Themen Sie sich informieren möchten oder zu welchen Bereichen Sie konkrete Fragen haben.

 

OrtHoffmann Liebs Fritsch & Partner Rechtsanwälte mbB

Kaiserswerther Straße 119 40474 Düsseldorf

Zeit: 04. April 2017 – 6. April 2017, 10 bis 18 Uhr

Veranstalter: Hoffmann Liebs Fritsch & Partner Rechtsanwälte mbB

Kaiserswerther Straße 119 40474 Düsseldorf

Herr Junxuan Li / China Desk 

Tel. +49 211 51882 113

ChinaDesk@hlfp.de

04.04.2017

Aktuelles

18.05.2017

3. HLFP China-Tag

Konferenz

11.05.2017

Taicang Tag 2017

Standortpräsentation

25.04.2017

Provinz Yunnan - Industriestandort der Zukunft

Standortpräsentation

Weitere News

Bilder